Hier sehen Sie alle uns in 2006 neu zugegangenen Pläne!
Wenn Sie aktuellere kennen, bitte um Info. Mail siehe Impressum.

Satelittenaufnahme mit allen Anfang 2006 bekannten Varianten:
Startseite
Geschichte
Presse vor 2005
Straßenplanung
Stand 2005
Presse 2005
Bürgerinitiative
Stand 2006
Presse 2006-1
Presse 2006-2
Stand 2007
Presse 2007
Stand 2008
Presse 2008
Stand 2009
Presse 2009
FB-Wöllstadt
Zukunft
Links
Impressum



hellgelb:
Waldtrasse über Heizhöfer Bachtal, 1972 geplanter Rhein-Main-Lahn Schnellweg, heute nicht mehr im Gespräch.
blau:
von StV Kress am 9.9.05 vorgeschlagen, damals von ASV-Planungsbehörde ohne nähere Untersuchung von Prüfung ausgeschlossen.
rosa:
von ASV-Planungsbehörde getragene Alternative die in rote- oder grüne Umfahrung des Straßbergs mündet.
hellblau:
vom Magistrat am 9.9.05 vorgeschlagen, östlich am BBW vorbei. Kurvenstrecke mit der höchsten Emission! Neue Umgehungsstraße mitten durch den Ort!
orange:
alte B3-Trasse, deren Alternative, mit Tunnel in Okarben, noch nie ernsthaft geprüft wurde.

Eigentlich gibt es nur zwei sinnvolle Alternativen:

  • wenn schon östlich am BBW vorbei, dann aber geradeaus im Tunnel durch Okarben orange,
  • oder gleich geradeaus die kürzeste Strecke über die blaue Trasse.
Beide Alternativen wurden aber bis Mai 2006 von den Planern nicht geprüft!
Und wenn sie nicht bis zum Beginn des Raumordnungsverfahrens im Herbst 2006 in die Prüfung aufgenommen wurden, ist es zu spät!

Wer also sagt, es sei noch zu früh für die Bürgerbeteiligung, der verfolgt strategisch seine eigenen Ziele.

  • Danke Nina Hauer für Ihren persönlichen Einsatz zur Tunnel-Lösung!
  • Danke Herr Verkehrsminister Dr.Rhiel für Ihren Auftrag, dass jetzt doch noch alle Varianten geprüft werden müssen.

Hier sehen Sie im Plan wie die unnötige Auffahrt zur "roten Trasse" aussehen könnte (ähnlich Dortelweil)

Blick vom Rodheimer Weg. Hier würde die Auffahrt Okarben und die "rote Trasse" entstehen

So würden sich die Trassenvarianten durch die Landschaft schlängeln

Hier sehen Sie eine neue Kompromisslösung der "blauen Trasse"

Wir bemühen uns, Ihnen hier weiterhin alle in der Planung befindlichen Varianten vorzustellen.

hoch zum Seitenanfang